Dreck Weg Tag in Hochemmerich am 4. Mai 2019

Das Thema Müll auf den Straßen von Rheinhausen und ganz besonders in Hochemmerich treibt Euch am meisten um. Also worauf warten, packen wir’s an. Lasst uns gemeinsam zeigen was uns wichtig ist und ein Zeichen setzen für ein sauberes Rheinhausen. Gleichzeitig tun wir etwas Gutes für die Umwelt, denn Zeitungen, Kaffeebecher & Co. haben dort einfach nix zu suchen und gehören in die Mülltonne.

Sehr gelegen kommt uns, dass unsere Aufräumaktion von der Offensive für ein sauberes Duisburg e.V. unterstützt wird. Sie stellt uns Müllsäcke und Zangen zu Verfügung und organisiert die Entsorgung der gesammelten Abfälle. Wir planen drei Stunden ein, wenn ihr nur ein oder zwei Stunden dabei sein könnt, ist das gar kein Problem. 

MITMACHEN

Wann: Samstag, 4. Mai 2019, 10.00-13.00 Uhr

Wer: Alle mit Kind und Kegel

Treffpunkt:  Marktplatz Hochemmerich  (Ecke Krefelderstr./Hochemmericher Str.)

Die Ausrüstung (Handschuhe, Müllsäcke) werden uns von der Stadt Duisburg gestellt.

Da wir die Anzahl der Teilnehmer melden müssen, um genug Materialien zu stellen, meldet euch mit einer kurzen Email bei Anne Hildebrand, die bei uns die Aktion organisiert: anne@du-bist-rheinhausen.de.

Eine Nachricht mit der Angabe mit wie vielen Personen du teilnimmst genügt.

Wir freuen uns auf unsere erste gemeinsame Aktion mit Euch! 

Erstes Du Bist Rheinhausen Treffen am 6. Mai 2019

Du Bist Rheinhausen soll eine Initiative der Taten werden. Dafür müssen wir uns treffen, kennenlernen und unsere Ideen besprechen.

Aber ganz egal, ob ihr erstmal nur neugierig seid und mehr erfahren möchtet, oder ob ihr Lust habt euch an Projekten zu beteiligen, unser erstes Treffen steht allen Rheinhausen-Liebhabern offen. 

Wir laden Euch ein, am 6. Mai ins KAP zu kommen, um mehr über die Initiative zu erfahren, noch einmal Eure eigenen Wünsche und Ideen zu teilen, um erste Ideen zu besprechen oder einfach nur reinzuhören. Wir sind schon ab 18 Uhr da, beginnen aber erst gegen 18:30.

Wie wir das Treffen genau gestalten werden, machen wir noch ein bisschen davon abhängig, wie viele wir sein werden.

Wir bitten euch daher uns eine möglichst verbindliche Rückmeldung zu geben, ob ihr kommt. Wenn ihr auf alle Fälle da sein wollt, antwortet daher bitte bei unserem Facebook-Event mit “Going”bzw. “nehme teil” oder schickt uns eine kurze Email mit sowas wie “6. Mai, ich bin dabei” im Betreff an hallo@du-bist-rheinhausen.de. 

Fragen könnt ihr uns auch jederzeit an diese Email-Adresse schicken.

Hier geht’s direkt zum Event auf Facebook

Hilf mit beim Verbreiten unserer Umfrage

Wir alle sind Rheinhausen, aber was macht uns eigentlich aus? Worauf sind wir als Rheinhausener stolz? Was hält uns zusammen und wie können wir unsere Heimat gemeinsam so gestalten, dass wir uns wohlfühlen und gerne hier leben und arbeiten – Wenn nicht WIR wer dann?

Wir würden uns freuen, wenn Du uns hilfst, Antworten auf unsere Fragen zu finden, indem Du an unserer Umfrage teilnimmst. Sie soll Grundlage sein, um mit allen, die Lust darauf haben, gemeinsam das Rheinhausen zu gestalten, das wir uns wünschen.

Über die Ergebnisse halten wir euch auf dem Laufenden. Dazu einfach unsere Updates via Email bestellen oder uns auf Facebook folgen.

Wir lassen die Umfrage noch mindestens bis zum 3. Mai laufen. Wenn wir das Gefühl haben, wir müssen uns noch ein bisschen mehr anstrengen, und ein paar unterrepräsentierte Stimmen sammeln, verlängern wir die Zeit aber ggf. noch ein bisschen.

Hier sind ein paar Wege, wie du jetzt schon mithelfen kannst, dass sich diese Inititiave und die Umfrage weiter verbreiten:

Mach die Umfrage mit deinen Kindern oder dem Opa

Jeder soll, die Möglichkeit haben, an dieser Umfrage teilzunehmen, wir haben uns allerdings der Einfachheit halber für eine Online-Umfrage entschieden und nicht jeder hat Zugang zu einem Computer, wo es am einfachsten ist, die Umfrage auszufüllen. Und, nicht jeden können wir über unsere Aushänge oder Facebook erreichen. Nimm dir also gern deinen Opa zur Seite, um gemeinsam die Umfrage durchzugehen und Antworten zu senden oder mache deine Kinder oder deine Schulklasse darauf aufmerksam.

Häng ein Poster auf

Wir haben schon kurz nach Veröffentlichung der Umfrage Fragen erhalten, ob wir auch Poster haben, die man zum Beispiel im Kindergarten oder bei der Arbeit aufhängen könnte. Absolut, die haben wir. Druck das Poster einfach selbst zu Hause aus. 

 

 

Verteil Flyer bei euren Nachbarn

Das Poster funktioniert auch als Wurfsendung in Briefkästen nebenan. Wir haben unterhalb von “Danke fürs Mitmachen!” auch extra noch etwas Platz gelassen, damit ihr die Möglichkeit habt, hier euren Namen einzutragen. Mit Schereneinsatz könnt ihr auch zwei oder vier-fach auf einer DINA4-Seite drucken und etwas Papier und Druckkosten sparen.

Mach deine Stimme öffentlich

Wir veröffentlichen einzelne Stimmen, die wir persönlich und über die Umfrage sammeln hier auf unserer Website und auf unserer Facebook-Seite. Wenn du am Ende der Umfrage deine Zustimmung gibst, machen wir also deine Meinung gern auch öffentlich und vielleicht animiert deine Sicht mehr Menschen, auch ihre Sicht zu teilen. Schick uns auch gern noch ein Foto von dir an hallo@du-bist-rheinhausen.de, das macht es noch etwas persönlicher.

Danke für die Unterstützung!

 

Hier noch einmal der Link zur Umfrage